UNSERE DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN AUF EINEN BLICK

Wer sind wir? Wir sind UTE VENTA ONLINE CANARIAS und wir behandeln Ihre Daten als Data Controller. Das bedeutet, dass wir dafür verantwortlich sind, wie wir Ihre persönlichen Daten nutzen und schützen.

Wofür verwenden wir Ihre Daten? Wir verwenden die Daten, die Sie uns online oder auf anderem Wege zur Verfügung gestellt haben, um Ihre Anfragen und Anregungen zu bearbeiten, Ihnen die gewünschten Dienstleistungen zu erbringen oder Produkte zu liefern, Sie als Benutzer zu registrieren und Ihre Online-Buchung oder Ihren Kauf zu bearbeiten.

Warum haben wir sie? Wir sind berechtigt, Ihre Daten aus einer Reihe von Gründen zu verarbeiten. Wenn Sie ein Formular ausfüllen oder uns eine E-Mail mit einer Anfrage oder Anregung schicken, haben wir ein berechtigtes Interesse daran, diese zu bearbeiten. Wenn Sie sich auf unserer Website registrieren oder eine Reservierung oder einen Kauf tätigen, müssen wir den Vertrag, den Sie mit uns eingehen, ausführen, ebenso wie wir gesetzlich verpflichtet sind, eine Rechnung mit Ihren Daten auszustellen, wenn die Dienstleistung oder der Kauf ausgeführt wird.

Mit wem teilen wir Ihre Daten? Wir geben Ihre Daten nur an diejenigen Unternehmen weiter, die mit uns zusammenarbeiten, um die eingegangenen Anfragen zu bearbeiten und unsere Dienstleistungen oder Produkte bereitzustellen, sowie an Banken und gesetzlich verpflichtete Organisationen. In keinem Fall werden wir Ihre Daten an Dritte verkaufen.

Welche Rechte haben Sie? Sie haben das Recht auf Zugang, Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Sie haben auch das Recht, der Verwendung von Daten zu widersprechen, deren Verwendung Sie uns zuvor gestattet haben, Ihre Daten zu übermitteln und keine automatisierten Einzelentscheidungen treffen zu lassen.

Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wenden wir die folgenden Grundsätze an, um den größtmöglichen Schutz für Sie zu gewährleisten:

  • Grundsatz der Rechtmäßigkeit, Fairness und Transparenz: Wir werden immer Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke einholen, über die wir Sie im Voraus mit absoluter Transparenz informieren werden.
  • Grundsatz der Datenminimierung: Wir werden nur Daten anfordern, die für die Zwecke, für die wir sie benötigen, unbedingt erforderlich sind. So wenig wie möglich.
  • Grundsatz der Begrenzung der Speicherdauer: Die Daten werden nicht länger aufbewahrt, als es für die Zwecke der Verarbeitung erforderlich ist, je nach Zweck werden wir Sie über die entsprechende Speicherdauer informieren, im Falle von Abonnements werden wir unsere Listen regelmäßig überprüfen und diejenigen Datensätze löschen, die über einen längeren Zeitraum inaktiv sind.
  • Grundsatz der Integrität und Vertraulichkeit: Ihre Daten werden so behandelt, dass eine angemessene Sicherheit der personenbezogenen Daten und die Vertraulichkeit gewährleistet sind. Sie sollten wissen, dass wir alle notwendigen Vorkehrungen treffen, um den unbefugten Zugriff auf oder den Missbrauch von Daten unserer Nutzer durch Dritte zu verhindern.

In dieser Datenschutzerklärung finden Sie nähere Informationen über die Verwendung personenbezogener Daten unserer Kunden, Lieferanten und Nutzer sowie generell aller Personen, die mit uns in Kontakt stehen, unabhängig davon, auf welchem Wege sie mit uns kommunizieren (Online-Formular, per Telefon oder E-Mail, persönlich).

Wir möchten, dass Sie transparent darüber informiert werden, was wir mit Ihren personenbezogenen Daten tun, dass Sie die Auswirkungen der von uns durchgeführten Verwendungen verstehen oder welche Rechte Sie in Bezug auf Ihre Daten haben. Aus diesem Grund halten wir unsere Datenschutzrichtlinie, den rechtlichen Hinweis und die Cookie-Richtlinieauf dem neuesten Stand, Informationen, die Sie auf dieser Website einsehen können.

Wenn Sie Zweifel haben oder mehr Informationen über die Datenschutzrichtlinie wünschen, können Sie das Dokument weiter lesen.

UTE VENTA ONLINE CANARIAS, verpflichtet sich, die geltende Gesetzgebung in Bezug auf die Verarbeitung von persönlichen Daten jederzeit einzuhalten. Mit der folgenden Datenschutzerklärung informiert UTE VENTA ONLINE CANARIAS, in Übereinstimmung mit den Anforderungen der RGPD und der LOPDGDD, die Nutzer und Personen, deren Daten sie verarbeitet:

1. WER IST FÜR DIE VERARBEITUNG IHRER DATEN VERANTWORTLICH?

Der Verantwortliche für die Verarbeitung Ihrer Daten ist UTE VENTA ONLINE CANARIAS:

Kennung UTE VENTA ONLINE CANARIAS - U42907030
Adresse Calle Alvaro Martin Diaz, 5 , 38023 - San Cristobal de La Laguna (Santa Cruz de Tenerife)
Telefo +34 677 46 77 85
Web www.canarianmarket.com
E-mail info@canarianmarket.com

UTE VENTA ONLINE CANARIAS informiert den Nutzer darüber, dass die Daten, die durch das Surfen auf unserer Website, die verschiedenen Datenerfassungsformulare oder das Versenden von E-Mails zur Verfügung gestellt werden, von UTE VENTA ONLINE CANARIAS verarbeitet werden und dass diese Verarbeitung in das von UTE VENTA ONLINE CANARIAS verwaltete Register der Verarbeitungstätigkeiten in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der RGPD aufgenommen wird.

2. WOFÜR WERDEN IHRE PERSÖNLICHEN DATEN VERWENDET?

Auf www.canarianmarket.com verarbeiten wir Daten sowohl von Nutzern unserer Website als auch von Dritten, die Beziehungen zu uns unterhalten. Um Ihnen das Verständnis zu erleichtern, wie wir Ihre Daten verarbeiten, haben wir den Zweck, für den wir die Daten verwenden, die Datenarten und die Legitimationsgrundlage nach der Kategorie von Personen, deren Daten wir verarbeiten, unterschieden. Im Folgenden klassifizieren wir die Personen, deren Daten wir verarbeiten, nach der Art der Beziehung, die sie mit UTE VENTA ONLINE CANARIAS haben

2.1 Web-Benutzer

Welche Daten sammeln wir von unseren Website-Besuchern?

  1. Daten von Nutzern, die eines der verfügbaren Formulare ausfüllen: Die persönlichen Daten, die UTE VENTA ONLINE CANARIAS anfordert, umfassen:
    1. Identifizierungsdaten: Vor- und Nachname, Telefonnummer, Post- und E-Mailadresse
    2. Daten, die sich auf die Anwendung beziehen
  2. Daten von Nutzern, die sich auf unserer Plattform registrieren:
    1. Identifizierende Daten: Vor- und Nachname, Post- und E-Mail-Adresse, Telefon, Rechnungsadresse.
  3. Daten von Benutzern, die unsere Website besuchen: Daten, die durch Cookies und Google Analytics bereitgestellt werden.

Zu welchen Zwecken werden wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten?

Wenn der Nutzer unsere Datenschutzbestimmungen akzeptiert, ermächtigt er uns, die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke zu verwenden:

  • Um Ihnen die Informationen zukommen zu lassen und Ihnen den Service zu bieten, den Sie über die verschiedenen Formulare auf unserer Website anfordern.

Wie kommen wir an Ihre Daten?

Wir erhalten Ihre Daten mit Hilfe von:

  • Das vom Web-Benutzer ausgefüllte Formular zu dem darin angegebenen Zweck. Das Formular unterliegt der Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung durch Ankreuzen des angegebenen Kästchens.
  • Die Browsing-Daten erhalten wir aus den verschiedenen Cookies, die der Nutzer beim ersten Zugriff auf www.canarianmarket.com akzeptiert.

Was ist die Legitimation für die Verarbeitung Ihrer Daten?

Die ausdrückliche Zustimmung des Benutzers (Artikel 6.1.a. RGPD), die durch das Ausfüllen der verschiedenen Formulare und das Ankreuzen des Kästchens zum Ausdruck kommt, legitimiert die Behandlung durch UTE VENTA ONLINE CANARIAS. Der Nutzer kann die erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen, wobei der Widerruf der Einwilligung die vor dem Widerruf erfolgte Verarbeitung der Daten nicht berührt.

Das berechtigte Interesse an der Erstellung von Browsing-Profilen und der Erkennung von Präferenzen durch die Installation von Cookies.

Die Ausführung eines Vertrages oder die Annahme vorvertraglicher Maßnahmen wenn der Kunde eine Anfrage über die verschiedenen Formulare, die dem Nutzer auf unserer Website zur Verfügung stehen, stellt oder Informationen über die von UTE VENTA ONLINE CANARIAS angebotenen Dienstleistungen anfordert.

2.2 Zulieferer

Welche Daten sammeln wir von unseren Lieferanten?

  1. Identifikationsdaten des Lieferanten: Zu den persönlichen Daten, die UTE VENTA ONLINE CANARIAS abfragt, gehören:
    • Identifizierende Daten: Vor- und Nachname, Telefonnummer, Post- und E-Mailadresse
    • Beschäftigungs- und Berufsdaten
    • Aktivitäten und Unternehmen

Wie kommen wir an Ihre Daten?

Wir erhalten Ihre Daten durch:

  • Die Unterzeichnung des Vertrages, der uns bindet, die Annahme des unterbreiteten Angebots, die Entgegennahme der Rechnungen des Lieferanten und die Unterzeichnung des Vertrages mit dem Datenverarbeiter, falls dies für die erbrachte Dienstleistung angemessen ist.

Zu welchen Zwecken werden wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten?

Zur Verwaltung der Informationen bezüglich der Daten unserer Lieferanten von Waren und Dienstleistungen sowie deren Vertreter.

Aufrechterhaltung der Vertragsbeziehung mit unseren Lieferanten.

Verwaltung von Zahlungen und Inkasso im Zusammenhang mit den Verträgen, die uns binden.

Was ist die Legitimation für die Verarbeitung Ihrer Daten?

Bei der Ausführung eines Vorvertrags/Vertrags, um Ihnen Informationen zukommen zu lassen und die Verwaltung der erbrachten Dienstleistung durchzuführen, andernfalls ist es nicht möglich.

Im berechtigten Interesse für die Verwaltung der Daten in Bezug auf die Vertreter der Lieferanten von UTE VENTA ONLINE CANARIAS.

2.3 Kunden

Welche Daten sammeln wir von unseren Kunden?

  1. Daten von Kunden, die eines der auf www.canarianmarket.com verfügbaren Formulare ausfüllen, sowie in der physischen Niederlassung von UTE VENTA ONLINE CANARIAS

  • Identifizierungsdaten: Vor- und Nachname, Telefonnummer, Post- und E-Mailadresse

  • Daten, die sich auf die Anwendung beziehen

  1. Daten von Kunden, die sich auf unserer Plattform registrieren:

  • Identifizierende Daten: Vor- und Nachname, Post- und E-Mail-Adresse, Telefon, Rechnungsadresse.

  1. Angaben zu Kunden, die persönlich in unserem Haus eine Reservierung oder Bestellung vornehmen:

    • Identifizierende Daten: Vor- und Nachname, Post- und E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Rechnungsadresse.

  2. Daten unserer Kunden, die wir durch unsere Verträge und Budgets erhalten.

  3. Daten von Kunden, die online oder persönlich einen Kauf tätigen:

  • Identifizierende Daten: Titel, Name, Vorname, Nachname, Post- und E-Mail-Adresse, Telefon, Rechnungsadresse.

  • Transaktionsdaten: Gekaufte Produkte/erbrachte Dienstleistungen und Zahlungsmittel, Rechnung oder Kaufbeleg.

Wie sammeln wir Ihre Daten?

Wenn Sie ein Online-Kunde sind, erhalten wir Ihre Daten durch:

  • Das Formular, das der Benutzer ausfüllt, um Informationen anzufordern und / oder Budget, um zu bestellen oder um den Kauf online in unserem E-Commerce abzuschließen. Das Formular unterliegt der Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung durch Ankreuzen des angegebenen Kästchens.
  • Die Browsing-Daten erhalten wir aus den verschiedenen Cookies, die der Kunde beim erstmaligen Zugriff auf www.canarianmarket.com akzeptiert.

Wenn Sie ein persönlicher Kunde sind, erhalten wir Ihre Daten durch:

  • Das Kundenregistrierungsformular.
  • Annahme des abgegebenen Angebots.
  • Der unterschriebene Vertrag.

Zu welchen Zwecken werden wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten?

  • Zur Erstellung und Verwaltung der mit Ihren Anfragen und Einkäufen verbundenen Dokumentation.
  • Um Ihnen Informationen über Angebote, Produkte und Dienstleistungen im Zusammenhang mit Ihrem Einkauf zukommen zu lassen.
  • Um Ihre Online-Reservierung oder Ihren Kauf über unsere Plattform zu bearbeiten.

Was ist die Legitimation für die Verarbeitung Ihrer Daten?

Bei der Ausführung eines Vorvertrages/Vertrages, um Ihnen Informationen zukommen zu lassen und die Verwaltung der erbrachten Dienstleistung oder des gelieferten Produktes durchzuführen, ansonsten ist es nicht möglich.

2.4 Stellenbewerber und Kandidaten.

Welche Daten sammeln wir von Bewerbern?

  1. Bewerberdaten, die im Formular "Mit uns arbeiten" von UTE VENTA ONLINE CANARIAS abgefragt werden:
  • Identifizierungsdaten: Vor- und Nachname, Telefon, Post- und E-Mailadresse
  • Akademische und Beschäftigungsdaten
  • Daten, die der Kandidat selbst als beigefügte Dokumente einfügt

Wie kommen wir an Ihre Daten?

Wir erhalten Ihre Daten durch:

  • Durch Einreichen eines Lebenslaufs in unseren Geschäftsräumen oder durch Ausfüllen des Formulars "Work with us" auf unserer Website.

Zu welchen Zwecken werden wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten?

Die von den Bewerbern zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden nur für die offenen Auswahlverfahren verwendet bzw. für den Fall, dass die Daten für unsere Stellenbörse zur Verfügung gestellt werden.

Was ist die Legitimation für die Verarbeitung Ihrer Daten?

Die Zustimmung des Nutzers durch die Aufnahme seiner Daten und seines Lebenslaufs auf der Website von UTE VENTA ONLINE CANARIAS zur Teilnahme an den laufenden und zukünftigen Auswahlprozessen, sofern er sich nicht gegen die Verarbeitung seiner Daten ausspricht.

2.5 Kontakte in sozialen Netzwerken

Welche Daten sammeln wir?

  1. Identifizierende Daten im Sozialen Netzwerk: UTE VENTA ONLINE CANARIAS wird Sie nicht nach Daten fragen, die über die Daten hinausgehen, die Sie in Ihrem Nutzerprofil angegeben haben.

Zu welchen Zwecken werden wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten?

Um Ihre Anfragen, Wünsche oder Petitionen zu beantworten und zu verwalten.

Um mit Ihnen in Beziehung zu treten, solange Sie Teil unserer Follower-Gemeinschaft sind.

Was ist die Legitimation für die Verarbeitung Ihrer Daten?

Bei der Durchführung eines Vorvertrages/Vertrages, der Sie mit dem entsprechenden sozialen Netzwerk verbindet und in Übereinstimmung mit dessen Datenschutzrichtlinien:

www.canarianmarket.com wird sich stets bemühen, geeignete Mechanismen einzurichten, um die Zustimmung des Nutzers für die Installation von Cookies einzuholen, für die sie erforderlich ist. Wenn ein Nutzer auf unsere Website zugreift, erscheint ein Pop-up-Fenster, das ihn über das Vorhandensein von Cookies informiert und ihm mitteilt, dass er der Installation von Cookies zustimmt, wenn er auf unserer Website weitersurft. Die Zustimmung zur Installation von Cookies setzt die Zustimmung zur Speicherung der IP-Adresse in den Aufzeichnungen von www.canarianmarket.com zusammen mit dem Datum der Zustimmung für einen Zeitraum von einem Jahr voraus, um die erteilte Zustimmung zu belegen. Weitere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie".

3. WIE LANGE BEWAHREN WIR IHRE DATEN AUF?

3.1 Web-Benutzer

Daten, die auf der Grundlage einer Einwilligung des Webnutzers verarbeitet werden, werden so lange gespeichert, wie sie für den Zweck, für den sie erhoben wurden, relevant sind und die Einwilligung nicht widerrufen wird.

Diejenigen Daten, die auf der Grundlage eines berechtigten Interesses verarbeitet werden, werden für den Zeitraum aufbewahrt, der mit demjenigen verbunden ist, der die Erhebung der Daten motiviert hat, wobei stets angemessene Garantien und die Achtung der Rechte und Freiheiten der betroffenen Personen gewährleistet werden.

Bei denjenigen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen verarbeitet werden, ist die Aufbewahrungsfrist diejenige, während der das Vertragsverhältnis fortbesteht, sowie die sich daran anschließende Zeitspanne, die aufgrund gesetzlicher Verpflichtung aufbewahrt werden muss.

Die durch Cookies ermittelte IP-Adresse wird für einen Zeitraum von einem Jahr aufbewahrt, um die Zustimmung des Nutzers nachzuweisen.

Bezüglich der Aufbewahrungsdauer von Cookies erhalten Sie weitere Informationen auf unserer Website im Abschnitt "Cookie-Richtlinie"

3.2 Zulieferer

Daten, die auf der Grundlage eines berechtigten Interesses verarbeitet werden, werden für den Zeitraum aufbewahrt, der mit dem Grund für die Datenerfassung verbunden ist, wobei stets angemessene Garantien und die Achtung der Rechte und Freiheiten der betroffenen Personen gewährleistet werden.

Daten, die auf der Grundlage eines Vertrages verarbeitet werden, sowie wenn ein Teil der Verarbeitung durch eine gesetzliche Verpflichtung legitimiert ist, werden die Daten so lange aufbewahrt, wie das Vertragsverhältnis in Kraft ist. Die Daten werden so lange aufbewahrt, wie das Vertragsverhältnis endet oder, falls die Verarbeitung an eine gesetzliche Verpflichtung geknüpft ist, so lange, wie dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Die Daten können vom Betroffenen nicht widerrufen werden, es sei denn, es handelt sich um eine gesetzlich vorgeschriebene Sperrung der Daten.

3.3 Kunden

Daten, die aufgrund einer Einwilligung des Kunden verarbeitet werden, werden so lange aufbewahrt, wie sie für den Zweck, für den sie erhoben wurden, relevant sind und die Einwilligung nicht widerrufen wird.

Daten, die auf der Grundlage eines berechtigten Interesses verarbeitet werden, werden für den Zeitraum aufbewahrt, der mit dem Grund für die Datenerfassung verbunden ist, wobei stets angemessene Garantien und die Achtung der Rechte und Freiheiten der betroffenen Personen gewährleistet werden.

Daten, die auf der Grundlage eines Vertrags verarbeitet werden, sowie wenn ein Teil der Verarbeitung durch eine gesetzliche Verpflichtung legitimiert ist, werden die Daten so lange aufbewahrt, wie das Vertragsverhältnis besteht. Die Daten werden für die Dauer des Vertragsverhältnisses aufbewahrt, falls die Verarbeitung an eine gesetzliche Verpflichtung geknüpft ist, und die betroffene Person kann die Verarbeitung der Daten nicht widerrufen, außer im Falle einer gesetzlich vorgeschriebenen Sperrung der Daten.

3.4 Kontakte im sozialen Netzwerk

Die verarbeiteten Daten aus den Kontakten des sozialen Netzwerks werden so lange aufbewahrt, wie der Nutzer und UTE VENTA ONLINE CANARIAS eine Verbindung in dem sozialen Netzwerk aufrechterhalten. Da die Datenverarbeitung nicht direkt von UTE VENTA ONLINE CANARIAS abhängt, können wir Ihre Daten nur eingeschränkt einsehen oder entfernen. Wir verarbeiten Ihre Daten, solange der Nutzer des sozialen Netzwerks mit UTE VENTA ONLINE CANARIAS durch 'Freunde', 'Gefällt mir', 'Folgen' oder ähnliche Buttons verbunden ist.

Für die Berichtigung Ihrer Daten, die Einschränkung der Informationen oder der Veröffentlichungen, die Sie teilen, ist UTE VENTA ONLINE CANARIAS nicht verantwortlich, sondern muss vom Nutzer des sozialen Netzwerks durch die Konfiguration Ihres Profils in Übereinstimmung mit den Datenschutzbestimmungen des sozialen Netzwerks selbst vorgenommen werden.

Unabhängig von der Legitimation, die die Erfassung der Daten unterstützt hat, können diese zu wissenschaftlichen, historischen oder statistischen Forschungszwecken verarbeitet werden, wobei stets die entsprechenden Garantien umgesetzt und die Rechte und Freiheiten der Betroffenen respektiert werden.

4. ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN ZUR DATENVERARBEITUNG

Nur Personen, die älter als 14 Jahre sind, dürfen Daten über unsere Website und E-Mail übermitteln. Wenn Sie unter diesem Alter sind, müssen Sie die Zustimmung Ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten haben.

Der Nutzer garantiert die Echtheit und Aktualität aller Daten, die er UTE VENTA ONLINE CANARIAS zur Verfügung stellt, und erklärt, dass er über 14 Jahre alt ist, und trägt die alleinige Verantwortung für etwaige falsche oder ungenaue Angaben.

Im Falle einer Online-Reservierung einer Dienstleistung oder eines Kaufs muss der Interessent über 18 Jahre alt sein, das im Bürgerlichen Gesetzbuch gesetzlich festgelegte Alter zum Erwerb der Volljährigkeit und Handlungsfähigkeit.

Die von UTE VENTA ONLINE CANARIAS verarbeiteten personenbezogenen Daten können obligatorisch oder freiwillig sein. Mittels der Webformulare werden Sie nicht nach Daten besonderer Kategorien gefragt, um Ihre Privatsphäre zu gewährleisten. Für den Fall, dass es zur Erbringung einer Dienstleistung notwendig ist, Daten besonderer Kategorien zu erheben, werden Sie auf eine andere Art und Weise danach gefragt. Die Daten, die in den Formularen abgefragt werden, sind:

  1. Identifizierungsdaten: Vor- und Nachname, Telefonnummer, Post- und E-Mailadresse.
  2. Daten, die sich auf die Anwendung beziehen.
  3. Daten von Nutzern, die sich auf unserer Plattform registrieren.

Freiwillige Angaben sind Informationen, die der Nutzer nicht angeben muss, um mit uns in Kontakt zu treten.

Die Felder, die in unseren Formularen mit einem Sternchen (*) oder mit dem Wort (erforderlich) gekennzeichnet sind, müssen ausgefüllt werden, die Verweigerung ihrer Angabe macht es unmöglich, Ihnen die Dienstleistung zu erbringen oder Ihre Anfrage zu bearbeiten.

Für den Fall, dass Sie uns Daten von Dritten zur Verfügung stellen, erklären Sie, dass Sie deren Einverständnis haben und Sie verpflichten sich, ihnen die in dieser Klausel genannten Informationen zur Verfügung zu stellen, wodurch UTE VENTA ONLINE CANARIAS von jeglicher Art von Verpflichtung befreit wird. UTE VENTA ONLINE CANARIAS kann jedoch Überprüfungen durchführen, um sicherzustellen, dass der Dritte informiert wurde, wobei die in den Datenschutzbestimmungen festgelegten Sorgfaltsmaßnahmen angewandt werden.

5. AN WELCHE EMPFÄNGER WERDEN IHRE DATEN WEITERGEGEBEN?

UTE VENTA ONLINE CANARIAS wird die von seinen Kunden im Kaufformular angegebenen Daten an die Unternehmen weitergeben, die ihre Produkte über www.canarianmarket.com anbieten. Die Daten werden nur dann übermittelt, wenn der Nutzer sich im endgültigen Prozess des Kaufs eines von dem Dritten angebotenen Produkts befindet.

Weitere Daten der Kunden werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, wir sind dazu gesetzlich verpflichtet oder es ist zur Erfüllung Ihrer Anfrage notwendig.

Zu den Empfängern, an die Ihre Daten weitergegeben werden können, gehören:

  • Konzerngesellschaften.
  • Öffentliche Verwaltungen und Körperschaften, wenn dies aufgrund von Steuer-, Arbeits-, Sozialversicherungs- oder anderen geltenden Vorschriften erforderlich ist. Unternehmen, die mit der Datenverarbeitung beauftragt sind (Anbieter von Betrugserkennung und -vermeidung, technologischen Dienstleistungen, Kundendienst, Werbe- und Marketingdienstleistungen sowie generell Drittanbieter, die für die Erbringung der von UTE VENTA ONLINE CANARIAS angebotenen Dienstleistungen erforderlich sind, wie z. B. Kurier- und Transportdienstleister usw.).

Im Zusammenhang mit den oben genannten Übertragungen/Kommunikationen kann es auch zu internationalen Datenübertragungen kommen, für die UTE VENTA ONLINE CANARIAS die in den Artikeln 46 und 49 der RGPD vorgesehenen Instrumente als Garantie für solche Übertragungen verwendet, die in Länder erfolgen, für die kein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vorliegt.

In jedem Fall werden Dritte, mit denen bestimmte personenbezogene Daten geteilt werden, zuvor die Annahme geeigneter technischer und organisatorischer Maßnahmen für den korrekten Schutz derselben akkreditiert haben und nur mit Drittländern durchgeführt werden, wenn es ein verbindliches Rechtsinstrument gemäß Artikel 46 und folgende der RGPD gibt. Mit dem Akzeptieren dieser Datenschutzerklärung erklären Sie sich damit einverstanden, dass ein internationaler Datentransfer gemäß den angegebenen Garantien stattfinden kann.

Sind die Voraussetzungen nach Artikel 46 nicht erfüllt, kann die betroffene Person in die internationale Übermittlung einwilligen oder es kann ein Vertrag im Interesse der betroffenen Person geschlossen werden. Ist dies nicht der Fall, muss eine Genehmigung der Aufsichtsbehörde eingeholt werden.

Ebenso informieren wir Sie darüber, dass einige Dienste, die von und für UTE VENTA ONLINE CANARIAS angeboten werden, die Übertragung personenbezogener Daten in ein Drittland außerhalb der EU beinhalten können, und zwar in "Cloud"-Dienste, die von einigen der wichtigsten internationalen Anbieter (z.B. Google, Microsoft) angeboten werden. In diesen Diensten wird die oben genannte Übereinstimmung bestätigt.

UTE VENTA ONLINE CANARIAS verkauft unter keinen Umständen Kundendaten an Dritte.

6. GIBT ES EINEN INTERNATIONALEN DATENTRANSFER?

www.canarianmarket.com wird in Deutschland gehostet, einem Land, das zur Europäischen Union oder zum Europäischen Wirtschaftsraum gehört, oder das die in den Artikeln 46 und 47 der RGPD festgelegten Richtlinien erfüllt, daher werden die von den Nutzern auf der Website angegebenen Daten nicht ins Ausland übertragen.

Unsere Website greift nur in den folgenden Fällen auf Nutzerdaten zu:

  1. Über die Kontaktformulare, die dem Nutzer auf der Website zur Verfügung stehen.
  2. Durch die Cookies, die der Nutzer zuvor akzeptiert hat.

Im Rahmen der oben genannten Übertragungen/Kommunikationen kann es auch zu internationalen Datenübertragungen kommen, für die UTE VENTA ONLINE CANARIAS die in den Artikeln 46 und 49 der RGPD vorgesehenen Instrumente nutzt, um die Übertragungen in Länder zu gewährleisten, die nicht über einen Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission verfügen.

In jedem Fall müssen Dritte, an die bestimmte personenbezogene Daten weitergegeben werden, zuvor die Annahme geeigneter technischer und organisatorischer Maßnahmen zum ordnungsgemäßen Schutz dieser Daten bestätigt haben, und die Weitergabe an Drittländer erfolgt nur dann, wenn es ein verbindliches Rechtsinstrument gemäß Artikel 46 und folgende der Datenschutzrichtlinie gibt. Mit der Annahme dieser Datenschutzerklärung erklären Sie sich damit einverstanden, dass eine internationale Übermittlung von Daten gemäß den angegebenen Garantien erfolgen kann.

Wenn die Anforderungen der DSGVO nicht erfüllt sind, kann die betroffene Person der internationalen Übermittlung zustimmen, oder es kann ein Vertrag im Interesse der betroffenen Person abgeschlossen werden. Andernfalls muss eine Genehmigung der Aufsichtsbehörde eingeholt werden.

Wir informieren Sie auch darüber, dass einige von und für UTE VENTA ONLINE CANARIAS erbrachte Dienstleistungen die Übermittlung personenbezogener Daten in ein Drittland außerhalb der EU beinhalten können, und zwar bei Cloud-Diensten, die von einigen der wichtigsten internationalen Anbieter (z. B. Google, Microsoft) angeboten werden. Bei diesen Diensten wird die Einhaltung der oben genannten Vorschriften bestätigt.

UTE VENTA ONLINE CANARIAS verkauft unter keinen Umständen Nutzerdaten an Dritte.

7. WELCHE RECHTE HABEN SIE UND WIE KÖNNEN SIE DIESE AUSÜBEN?

Der Nutzer kann die folgenden Rechte gegenüber UTE VENTA ONLINE CANARIAS ausüben:

  1. Zugang zu ihren persönlichen Daten
  2. Korrigieren Sie sie, wenn sie ungenau oder unvollständig sind.
  3. die Löschung oder den Widerruf der Daten zu verlangen, wenn sie, neben anderen Gründen, für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind.
  4. Widersprechen Sie deren Verarbeitung
  5. die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen, wenn eine der in den Vorschriften vorgesehenen Bedingungen erfüllt ist.
  6. die Übertragbarkeit ihrer Daten in den in den Vorschriften vorgesehenen Fällen zu verlangen.
  7. Verhindern, dass Sie automatisierten Entscheidungen unterworfen werden
  8. Um die erteilten Zustimmungen zu widerrufen

Um ihre Rechte auszuüben, müssen die Nutzer einen schriftlichen Antrag stellen, in dem sie angeben, welches Recht sie ausüben möchten, und einen Nachweis ihrer Identität sowie eine Post- oder E-Mail-Adresse für Benachrichtigungszwecke beifügen. Diese Anfrage kann entweder per Post an: UTE VENTA ONLINE CANARIAS Calle Alvaro Martin Diaz, 5, 38023 - San Cristobal de La Laguna (Santa Cruz de Tenerife), oder unter der folgenden E-Mail-Adresse: info@canarianmarket.com.

UTE VENTA ONLINE CANARIAS muss die Anfrage zur Ausübung der Rechte innerhalb eines Monats nach Erhalt der Anfrage beantworten. Diese Frist kann bei Bedarf um weitere zwei Monate verlängert werden, wobei die Komplexität und Anzahl der Anfragen berücksichtigt wird. Über eine Verlängerung werden wir Sie innerhalb eines Monats nach Eingang des Antrags unter Angabe der Gründe für die Verzögerung informieren.

Ebenso haben die Betroffenen das Recht, sich bei der zuständigen Kontrollbehörde (Spanische Datenschutzbehörde) zu beschweren, wenn sie der Meinung sind, dass UTE VENTA ONLINE CANARIAS die Rechte verletzt hat, die die Datenschutzbestimmungen unter www.aepd.es anerkennen.

8. SIND MEINE DATEN SICHER?

UTE VENTA ONLINE CANARIAS hat einen Vertrag mit dem Hosting-Unternehmen Linode, LLC für das Hosting seiner Website abgeschlossen. Es handelt sich um ein europäisches Unternehmen, das über die modernsten Systeme für Sicherheitsmaßnahmen verfügt.

In jedem Fall garantiert UTE VENTA ONLINE CANARIAS die Ergreifung geeigneter Maßnahmen, um die vertrauliche Behandlung Ihrer Daten zu gewährleisten, unter Berücksichtigung des vertraulichen Charakters derselben, und verpflichtet sich, die Geheimhaltung dieser Daten zu gewährleisten, indem sie diese mit äußerster Zurückhaltung behandelt, und erklärt, diese in ihrem Informationssystem implementiert zu haben, die Sicherheitsrichtlinien entsprechend der Art der behandelten Daten gemäß den Bestimmungen der VERORDNUNG (EU) 2016/679 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (GDPR).

Alle über unsere Plattform bereitgestellten Daten werden über ein sicheres Protokoll erfasst. Unsere Website verfügt über ein SSL-Zertifikat, das den Aufbau einer verschlüsselten Verbindung ermöglicht, wenn ein Benutzer unsere Website besucht und Informationen mit uns austauscht.

9. BENÖTIGEN SIE EIN KONTO UND/ODER EIN PASSWORT?

Der Benutzer kann sich auf unserer Website registrieren, wozu es notwendig ist, ein Konto zu erstellen. Es liegt in der Verantwortung des Benutzers, die Vertraulichkeit der Kontoinformationen, einschließlich des Passworts, sowie aller Aktivitäten, die über das Konto stattfinden, zu wahren.

Der Nutzer ist verpflichtet, UTE VENTA ONLINE CANARIAS im Falle einer unrechtmäßigen Nutzung seines Kontos oder Passwortes oder bei Auftreten eines Sicherheitsproblems unverzüglich per E-Mail an info@canarianmarket.com zu informieren.

10. LINKS ZU ANDEREN WEBSITES

Wenn Sie unsere Website über Links zu anderen Websites verlassen, die nicht zu unserem Unternehmen gehören, ist UTE VENTA ONLINE CANARIAS nicht verantwortlich für die Datenschutzrichtlinien dieser Websites oder für die Cookies, die sie auf dem Computer des Benutzers speichern.

Datum: 22 Februar 2022

Version: V.1.0